Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Chadoltus episcopus Novariensis

(Chadolt von Novara)

GND 104280190 – Dt. Biographie DNB WikipediaNeu

Leben – Vita

Mönch des Klosters Reichenau (O.S.B., Baden-Württemberg, dioec. Konstanz), dank seines Bruders Bischof Liutward von Vercelli in den Diensten des Kaisers Karl III. und 882 zum Bischof von Novara (Piemonte) ernannt. † 891 April 5.

Werke

Letzte Änderung: 10.09.2019