Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Laurentius de Aretio

(Lorenzo von Arezzo)

GND 104123729 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Aus Arezzo (Toscana) gebürtig. 1408 Sekretär Papst Gregors XII., Student des Kirchenrechts in Padua (Padova, Veneto) unter Francesco Zabarella, 1416 Lehrer der Dekretalen in Bologna (Emilia-Romagna). Zur Zeit der Abfassung des Liber de ecclesiastica potestate war er Doctor iuris, Kapellan Papst Eugens IV. und Auditor causarum sacri palatii.

Werke

Erwähnungen

Letzte Änderung: 10.09.2019