Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Gilbertus

(Gilbert)

GND 104348852 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Auch Gilbertus Romanus. Der Name ist nur aus dem Quellenverzeichnis der Chronik des Martin von Troppau bekannt, der die Chronik Gilberts benutzt hat. Aus dem Inhalt der Chronik und aus sprachlichen Eigenheiten geht hervor, dass der Autor Italiener war und vielleicht in Rom lebte. Eine Bearbeitung und Fortsetzung liegt mutmaßlich vor im Catalogus pontificum et imperatorum.

Werke

Letzte Änderung: 10.09.2019