Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Heinrich von Nördlingen

GND 118709844 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Weltpriester im Ries und Nonnenseelsorger, † nach 1356. Unter seiner Mitarbeit entstand die alemannische Übersetzung von Das fließende Licht der Gottheit der Mechthild von Magdeburg. Er stand in engem Kontakt mit den Mystikerinnen Margareta Ebner und Christina Ebner. Im Streit zwischen Kaiser Ludwig dem Bayern und dem Papsttum bezog er Stellung gegen den Kaiser und lebte von 1338 bis 1350 im Exil im papsttreuen Basel.

Werke

Erwähnungen

Letzte Änderung: 10.09.2019