Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Henricus de Heimburg

(Heinrich von Hainburg)

GND 104352671 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Geboren 1242 in Hainburg (Niederösterreich), Diakon in Prag, Anhänger König Ottokars II. von Böhmen, nach dessen Tod Eintritt in den Priesterstand und 1278 geistlicher Administrator in Gmünd (Niederösterreich). Emler und die ältere Forschung sahen in ihm auch den Autor des von Heinrich von Saar verfassten Chronicon domus Sarensis, dazu Comm. Ludvíkovsky (1964).

Werke

Letzte Änderung: 10.09.2019