Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Iohannes de Lessen

(Johannes von Lessen)

GND 115450513 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Eigentlich Johann Groffe. Geb. um 1440 in Lessen (Łasin, Woiw. Kujawien-Pommern), 1459-1464 Studium in Leipzig (Sachsen), seit 1475 Kaplan und Kanzler des Hochmeisters des Deutschen Ordens, seit 1480 Bischof von Pomesanien. † 1501 April 10.

Werke

Allgemeine Literatur – Comm. gen.

Erwähnungen

Letzte Änderung: 12.02.2020