Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Malaspina, Saba

GND 10095569X – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Aus Rom gebürtig, Scriptor an der Kurie und Dekan der Kirche von Mileto (Calabria), dort von 1286 bis zu seinem Tod 1297/98 Bischof. Während des Kampfes um das Königreich Sizilien zwischen Karl I. von Anjou und Peter III. von Aragon wurde er 1288-1294 vorübergehend von seinem Bischofssitz vertrieben und war Administrator im Bistum Larino (Molise).

Werke

Erwähnungen

Letzte Änderung: 10.09.2019