Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Nicolaus de Jeroschin

(Nikolaus von Jeroschin)

GND 119014998 – Dt. Biographie DNB WikipediaNeu

Leben – Vita

Geboren um 1290, lebte er ab 1311 im preußischen Ordensland und wurde nach eigenen Angaben vom Komtur von Königsberg Gottfried von Heimberg in den Deutschen Orden aufgenommen. Er war Kaplan des Deutschen Ordens zur Zeit des Hochmeisters Dietrich von Altenburg (1335-1341). † nach 1344.

Werke

Allgemeine Literatur – Comm. gen.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 10.09.2019