Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Rudolf von Liebegg

GND 103105093 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Geboren ca. 1275 aus aargauischem Ministerialengeschlecht, seit 1304 als Kanoniker und Scholaster am Stift Beromünster (Luzern) nachweisbar, von 1320 bis 1329 als Mitglied des Konstanzer Domkapitels. † 1332 Juli 16.

Werke

Erwähnungen

Letzte Änderung: 10.09.2019