Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Slaggert, Lambertus

GND 12353190X – Dt. Biographie DNB WikipediaNeu

Leben – Vita

Franziskaner im Konvent St. Johann in Stralsund (O.F.M., Mecklenburg-Vorpommern, dioec. Schwerin), dann Beichtvater der Klarissen in Ribnitz (Mecklenburg-Vorpommern), † um 1533. Im Jahr 1523 begann er mit einer niederdeutschen Chronik des Klosters Ribnitz vom Jahr 1206 bis 1532, die zum größten Teil geschöpft ist aus der Chronica Latina Ribnitzensis. Zum Autor siehe G. Krause, in: Allgemeine Deutsche Biographie, 34, Leipzig 1892, 450-451, 450-451, zu seinen Werken V. Honemann, Die Ribnitzer Chroniken des Lambert Slaggert, Mecklenburgische Jahrbücher 126 (2011) 91-110 (ZDBZDBdigital), der ihm auch die erhaltene Fassung der lateinischen Chronik zuschreibt.

Werke

Letzte Änderung: 10.09.2019