Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Sprenger, Iacobus

GND 118855492 – Dt. Biographie DNB WikipediaNeu

Leben – Vita

Geboren 1436/38, vielleicht in Basel. Doktor der Theologie an der Universität Köln (Nordrhein-Westfalen) 1475, Prior im Dominikanerkonvent O.P. ebenda seit 1472. † 1495 Dezember 12 in Straßburg (Strasbourg, Bas-Rhin). Dass er wirklich zusammen mit Heinrich Institoris 1487 den "Hexenhammer" verfasst hat, ist zu bezweifeln; vgl. dazu A. Schnyder, in: Die deutsche Literatur des Mittelalters. Verfasserlexikon, 9, Berlin - New York 21995, 153-157. Siehe den Eintrag Malleus maleficarum.

Werke

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 10.09.2019