Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Dietrich von Engelsheim

GND 143488384 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Geboren in Kapellen bei Geldern (Nordrhein-Westfalen), seit 1403 als Kleriker in Köln (Nordrhein-Westfalen) belegt. 1405 Schreiber, später Kanzler des Bischofs von Paderborn (Nordrhein-Westfalen), spätestens 1418 dort Domkanoniker, seit 1428 auch Domscholaster, daneben Inhaber verschiedener Pfründen. † vermutlich 1435 Mai 6.

Werke

Erwähnungen

Letzte Änderung: 10.09.2019