Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Notkerus Labeo

(Notker der Deutsche)

GND 118588869 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Mönch und Lehrer im Kloster St. Gallen (O.S.B., Schweiz, dioec. Konstanz), geb. um 950, † 1022 Juni 29. Er hat mehrere Schriften zum Trivium und Quadrivium verfasst und ist vor allem durch seine deutschen Übersetzungen biblischer Bücher bekannt, daher sein Beiname.

Werke

Allgemeine Literatur – Comm. gen.

Erwähnungen

Letzte Änderung: 10.09.2019