Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Has, Kunz

GND 121978443 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Auch Hase oder Hass. Dichter aus Nürnberg (Bayern), geb. um 1460, seit 1496 als Schreiber im Dienst der Stadt, † vor 1527. Seine Dichtungen sind durchweg Auftragswerke und beziehen sich überwiegend auf aktuelle Ereignisse; solche moralisch-didaktischen Inhalts werden hier nicht aufgeführt.

Werke

Allgemeine Literatur – Comm. gen.

Erwähnungen

Letzte Änderung: 10.09.2019