Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Adalbertus archiepiscopus Magdeburgensis

(Adalbert von Magdeburg)

GND 118817817 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Mönch im Kloster St. Maximin in Trier (O.S.B., Rheinland-Pfalz, dioec. Trier), 961 zum Bischof für die Mission in Russland geweiht, nach Misserfolg  zum Abt von Weißenburg (O.S.B., Bas-Rhin, dioec. Speyer) ernannt, 968 erster Erzbischof von Magdeburg (Sachsen-Anhalt), † 981 Juni 20. Neben dem unten genannten Brief hat er in seiner Weißenburger Zeit eine Fortsetzung zur Chronik des Regino von Prüm verfasst (sog. Continuatio Reginonis).

Werke

Erwähnungen

Letzte Änderung: 17.03.2020