Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Arnoldus de Protzan

(Arnold von Protzan)

GND 104276320 – Dt. Biographie DNB WikipediaNeu

Leben – Vita

Magister, Notar, bischöflicher Richter sowie Domkanoniker in Breslau (Wrocław, Niederschlesien), Archidiakon von Glogau (Głogów), Pfarrer in Protzan (Zwrócona) bei Ząbkowice (alle in Schlesien). † nach 1341.

Werke

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 10.09.2019