Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

De episcopis Mettensibus libellus

(Über die Bischöfe von Metz)

Repertorium Fontium 2, 201

Autor Alpertus monachus S. Symphoriani Mettensis
Entstehungszeit 1000-1025
Berichtszeit 978-984
Gattung Bistumschronik
Region Oberlothringen
Schlagwort Orden: Benediktiner
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Auch Fragmentum de Theoderico I episcopo. Unklar ist, ob der Verfasser ein Geschichtswerk zu allen Metzer Bischöfen verfasst hat oder lediglich die erhaltene Passage über Bischof Dietrich I. (978-984). In der Handschrift folgen zwei Auszüge zu den Bischöfen Adalbero II. von Metz (984-1005) und Dietrich II. von Metz (1006-1047) von unbekannten Verfassern. Inc.: Huius itaque temporibus Lotharius rex Francorum.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Faksimile-Ausgaben

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Niederländisch

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Letzte Änderung: 10.09.2019