Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Synode in Aachen 809

Repertorium Fontium –, –

Autor
Entstehungszeit 809
Berichtszeit 809
Gattung Kirchentraktat; Synodalakten
Region Frankenreich
Schlagwort Theologie; Dogmatik; Filioque
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Im November 809 fand in Aachen (Nordrhein-Westfalen) auf Anordnung Kaiser Karls des Großen eine Reichssynode statt, die sich hauptsächlich mit der Frage des Filioque beschäftigte. Akten der Synode sind nicht erhalten, doch wurde zu diesem Anlass eine Reihe von theologischen Gutachten erstellt: A) Erzbischof Arn von Salzburg, Testimonia ex sacris voluminibus collecta, Inc.: Serenissimo Augusto Karolo salus pax virtus vita victoria. B) Abt Smaragd von St-Mihiel, Epistula de processione spiritus sancti, Inc.: Quaestio, quae de spiritus sancti processione est nuper exorta. C) Bischof Theodulf von Orléans, Libellus de processione Spiritus Sancti, Inc.: Perge, libelle, celer Caroli ad vestigia celsi. D) Bischof Heito von Basel, Testimonia de processione spiritus sancti, Inc.: Item idem in predictis sermonibus. E) Bischof Adalwin von Regensburg, Testimonia de aequalitate spiritus sancti cum patre et filio seu de processione eius ex ambobus, Inc.: De libro sancti Augustini contra quinque hereses. Auf Grundlage von A wurde dann ein gemeinsames Gutachten der Synode beschlossen und an Papst Leo III. nach Rom geschickt, das Decretum Aquisgranense de processione spiritus sancti a patre et filio, Inc.: Haec omnibus ortodoxis et fidelibus de ratione catholicae fidei et de processione spiritus sancti a patre et filio firmiter credenda sunt (F). Die Disputation mit dem Papst darüber führte jedoch zu keinem Ergebnis, da dieser am alten Glaubensbekenntnis (ohne Filioque) festhielt. Das Protokoll zu dieser Disputation ist erhalten unter dem Titel Ratio Romana de symbolo fidei, Inc.: Lectis a praedictis missis per ordinem testimoniis (G).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Englisch

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Autorartikeln

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 18.11.2020