Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Ludovici II imperatoris epistola ad Basilium I imperatorem Constantinopolitanum missa

(Brief Kaiser Ludwigs II. an Kaiser Basileios I. von Konstaninopel)

Repertorium Fontium 2, 222

Autor Anastasius Bibliothecarius
Entstehungszeit 871
Berichtszeit 871
Gattung Brief
Region Italien bis 1200
Schlagwort Byzanz; Sarazenen; Kaisertum
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Brief Kaiser Ludwigs II. an den oströmischen Kaiser Basileios I., im Frühjahr oder Sommer 871 von Anastasius verfasst, überliefert nur im Rahmen des Chronicon Salernitanum. Er wirbt einerseits für ein Bündnis der beiden Kaiser gegen die Sarazenen und rechtfertigt andererseits die Legitimität des karolingischen Kaisertums, die von byzantinischer Seite in Frage gestellt wurde. Inc.: In nomine domini nostri Iesu Christi Dei aeterni. Lodoguicus divina ordinante providentia imperator augustus Romanorum.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Französisch

Italienisch

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Letzte Änderung: 15.10.2020