Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Regestrum actorum in legationibus a sacro concilio in Boemiam

(Tätigkeitsbericht der Gesandtschaften des Heiligen Konzils in Böhmen)

Repertorium Fontium –, –

Autor Johannes de Turonis
Entstehungszeit um 1437
Berichtszeit 1433-1437
Gattung Ereignisbericht
Region Böhmen ab 1200
Schlagwort Gesandtschaft; Hussiten; Konzil von Basel
Sprache Lateinisch

Beschreibung

So Titel der Handschrift. Bericht über die diversen Konzilsgesandtschaften nach Böhmen zwischen 1433 Januar 4 und 1437 Juni 16. In seinem Bericht finden sich Einzelheiten, die in den anderen Legationsberichten von Aegidius Carlerii und Thomas Ebendorfer nicht enthalten sind. Inc.: Intraverunt autem nuncii Boemorum civitatem Basileam.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019