Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Propositio in materia decreti irritantis

(Stellungnahme in Sachen "Decretum irritans")

Repertorium Fontium –, –

Autor Johannes Maurosii
Entstehungszeit um 1433
Berichtszeit um 1433
Gattung Kirchentraktat; Synodalakten
Region Oberrhein
Schlagwort Kirchenreform; Konzil von Basel; Decretum irritans
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Widerlegung der Ablehnung des von den Basler Konziliaristen geplanten Decretum irritans zur Abschaffung der Praxis der päpstlichen Stellenprovisionen durch Bischof Juan González von Cádiz. Für den Verfasser ist das Decretum Teil der Reform des Hauptes, für die das Konzil u. a. vom Papst einberufen sei. Noch unediert.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Literatur zum Werk – Comm.

Comm. gen. zum Autor

Letzte Änderung: 10.09.2019