Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Expositio regulae

(Auslegung der Regel)

Repertorium Fontium –, –

Autor David Augustensis
Entstehungszeit 1260-1270
Berichtszeit 1260-1270
Gattung Mönchsregel/Consuetudines; Kirchentraktat
Region Bayern ab 1200
Schlagwort Orden: Franziskaner; Mönchtum/Orden; Wirtschaftsethik
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Auslegung der Regel des Franziskanerordens, verfasst in den 1260er Jahren. Gedacht als Merkhilfe für den eigenen Gebrauch, hat es überwiegend den Charakter einer unsystematischen Notizensammlung. Eingefügt ist aber auch ein kleiner Traktat über den richtigen Umgang mit Geld im Orden. Inc.: Sanctus pater Franciscus spiritu Dei repletus.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Letzte Änderung: 10.09.2019