Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Quntres gezerot tatnu

(Bericht)

Repertorium Fontium 4, 310

Autor Eliezer ben Nathan
Entstehungszeit 1096-1146
Berichtszeit 1096
Gattung Ereignisbericht
Region Rheinfranken
Schlagwort Juden; Kreuzzug
Sprache Hebräisch

Beschreibung

Bericht über die Judenverfolgungen des Jahres 1096, verfasst vor 1146 in hebräischer Sprache. Das Abhängigkeitsverhältnis dieses Berichts zu den anderen über dasselbe Ereignis erfährt immer wieder neue Deutungen; nach R. Chazan (1984) handelt es sich bloß um eine gekürzte Fassung der Darstellung des Salomo ben Simson, E. Haverkamp (2005) schätzt die Eigenständigkeit dagegen wesentlich höher ein. Der Bericht Eliezers ist in denselben Handschriften überliefert wie der Bericht des Ephraim ben Jacob.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Englisch

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 09.06.2020