Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Annales Bohemiae brevissimi

(Kurze Jahrbücher von Böhmen)

Repertorium Fontium 2, 256

Autor
Entstehungszeit
Berichtszeit 80-1330; 1377-1453
Gattung Kloster-/Stiftschronik; Annalen
Region Böhmen bis 1200; Böhmen ab 1200
Schlagwort Orden: Zisterzienser
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Kompilation aus den Chroniken des Cosmas von Prag und des Martin von Troppau sowie aus den Annales Claustroneoburgenses, a. 1075-1139 (und deren Fortsetzungen) mit einigen Zusätzen betreffend das Kloster Königsaal (Zbraslav) nahe Prag (O.Cist., Tschechien, dioec. Prag), erhalten in zwei Fassungen: A für die Jahre 80-1330 und B für die Jahre 1377-1453. A gehört zur Gruppe der bayerischen Zisterzienserannalen. Inc.: Anno Domini 80 floruit sanctus Dyonisius Ariopagita.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019