Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Fundatio ecclesiae collegiatae Querfurtensis

(Gründung des Kollegiatstifts Querfurt)

Repertorium Fontium –, –

Autor
Entstehungszeit um 1240
Berichtszeit 1004-1198
Gattung Gründungsnotiz; Dynastengeschichte
Region Magdeburg-Anhalt
Schlagwort Klostergründung
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Bericht über die Gründung des Kanonikerstifts Querfurt (Sachsen-Anhalt, dioec. Magdeburg) 1004 und über die Gründerfamilie bis 1198, verfasst wohl um 1240 von einem Querfurter Kanoniker. Nach M. Ludwig (1979) stammt der Text erst aus dem 15. Jh., und das Stift wurde erst Ende 12. Jh. gegründet. Inc.: Beate et gloriose Dei genitricis virginisque Marie nec non et apostolorum Petri et Pauli.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019