Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Epistola ad Berengarium

(Brief an Berengar)

Repertorium Fontium 2, 123

Autor Adelmannus scholasticus Leodiensis
Entstehungszeit um 1049
Berichtszeit um 1049
Gattung Brief; Kirchentraktat
Region Niederlothringen
Schlagwort Theologie; Dogmatik; Abendmahlslehre
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Brief an Berengar von Tours gegen dessen Auffassung der Abendmahlslehre, verfasst vermutlich um 1049. Der Brief ist in einer kürzeren a) und einer längeren, nachgeschobenen Fassung b) überliefert. Berengar antwortete mit einer Purgatoria epistola contra Almannum, ediert von J. de Montclos, Lanfranc et Bérenger. La controverse eucharistique du XIe siècle (Spicilegium sacrum Lovaniense, 37), Leuven 1971, 531-538, die auszugsweise in Bruxelles, KBR, 5576-5604 vor den Rhythmi alphabetici de viris illustribus sui temporis Adelmanns überliefert ist. Inc.: Dilecto in Christo fratri conscholastico atque collactaneo.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Englisch

Niederländisch

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 10.09.2019