Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Historia ecclesiastica

(Kirchengeschichte)

Repertorium Fontium 5, 422

Autor Henricus dapifer
Entstehungszeit um 1330-1361
Berichtszeit 1316-1361
Gattung Annalen; Kirchengeschichte
Region Oberrhein
Schlagwort
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Oder Chronicon ab a. 1316 ad a. 1361. Annalistisch aufgebaute Fortsetzung der Kirchengeschichte des Tholomeus von Lucca in lateinischer Sprache, im päpstlichen Auftrag verfasst. In der Münchener Handschrift setzt Heinrich zunächst die Historia ecclesiastica nova des Tholomeus fort, bevor mit Papst Johannes XXII. 1333-1337 seine eigene Chronik einsetzt, die 1338-1361 kontinuierlich weitergeführt wurde. Eine Neuedition bereitet G. Modestin für die MGH vor. Inc.: Iohannes XII. huius nominis, nacione Caturcensis.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 28.05.2020