Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Regula qualiter multiplicationes fiant in abbaco

(Anleitung, wie man mit dem Abakus Multiplikationen durchführt)

Repertorium Fontium 5, 463

Autor Hermannus Contractus
Entstehungszeit um 1030-1054
Berichtszeit um 1030-1054
Gattung Lehrschrift
Region Alemannien
Schlagwort Orden: Benediktiner; Artes; Arithmetik
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Auch De divisione. Anleitung zum Gebrauch eines Abakus beim Multiplizieren und Dividieren. Inc.: Abbaci tabula tali linearum distinctione divisa est.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Letzte Änderung: 10.09.2019