Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Tractatus contra haereticos negantes immunitatem et iurisdictionem sanctae Ecclesiae

(Abhandlung gegen die Häretiker, die Immunität und Gerichtsbarkeit der heiligen Kirche anzweifeln)

Repertorium Fontium 5, 465

Autor Hermannus de Scildis
Entstehungszeit 1330-1357
Berichtszeit 1330-1357
Gattung Kirchentraktat
Region Franken
Schlagwort Papst/Kaiser; Orden: Augustiner-Eremiten
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Traktat gegen die Thesen des Defensor Pacis des Marsilius von Padua, gewidmet Papst Johannes XXII. Inc.: Sanctissimo in Christo patri ac domino domino Iohanni (Widmung), Audistis, quod antichristus venit (Text).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Comm. gen. zum Autor

Letzte Änderung: 10.09.2019