Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Adversus simoniacos libri tres

(Gegen die Simonisten in drei Büchern)

Repertorium Fontium 5, 614

Autor Humbertus de Silva Candida
Entstehungszeit 1050-1060
Berichtszeit 1050-1060
Gattung Kirchentraktat
Region
Schlagwort Kirchenreform; Simonie
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Bücher I-II vor 1057 verfasst, Buch III vor 1060. Von Buch III existieren nur 44 Kapitel, neun weitere des Verzeichnisses sind nicht ausgeführt. Der Geschichtsschreiber des 14. Jh. Johannes von Bayon gibt in seiner Chronik von Moyenmoutier (Chronicon Mediani in Monte Vosago monasterii) die Titel der beiden ersten Bücher mit Corruptor et corrector an. Inc.: Ne sibi sapiens videatur, respondere stulto cogimur (Praefatio), In ipso controversiae suae vestibulo (Text).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Literatur zum Werk – Comm.

Comm. gen. zum Autor

Letzte Änderung: 22.01.2020