Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Professio eucharisticae fidei

(Glaubensbekenntnis hinsichtlich der Eucharistie)

Repertorium Fontium 5, 616

Autor Humbertus de Silva Candida
Entstehungszeit 1059
Berichtszeit 1059
Gattung Kirchentraktat
Region
Schlagwort Theologie; Dogmatik; Abendmahlslehre
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Oder Confessio Berengarii. Von Berengar von Tours 1059 unterzeichnetes Bekenntnis zur rechtgläubigen Abendmahlslehre, überliefert im Traktat De corpore et sanguine Domini des Lanfrank von Bec/Canterbury. Inc.: Ego Berengarius indignus diaconus ecclesiae sancti Mauricii Andegavensis cognoscens veram catholicam et apostolicam fidem.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Letzte Änderung: 22.01.2020