Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Vita divi Hupperti in centum versus

(Leben des hl. Hubert in hundert Versen)

Repertorium Fontium 6, 118

Autor Iacobus Magdalius Gaudensis
Entstehungszeit 1515-1532
Berichtszeit um 650-727
Gattung Hagiographie; Dichtung
Region Niederrhein
Schlagwort Heiligenverehrung; Orden: Dominikaner
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Lebensbeschreibung des hl. Hubertus, Bischof von Tongern-Maastricht und Lüttich († 727) in 100 Versen, gewidmet Johannes von Lünen, Abt von Brauweiler (O.S.B., Nordrhein-Westfalen, dioec. Köln) 1515-1532. Inc.: Grex ubi spirituum gelida cecidisset ab arcto.

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019