Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

De erroribus et moribus christianorum

(Über die Irrwege und Lebensweisen der Christen)

Repertorium Fontium 6, 123

Autor Iacobus de Paradiso
Entstehungszeit 1452
Berichtszeit 1452
Gattung Kirchentraktat
Region Thüringen
Schlagwort Aberglaube; Orden: Kartäuser; Volksfrömmigkeit
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Abhandlung zu Fragen des Volksglaubens, verfasst 1452, bestehend aus zwei Teilen: Planctus super errores christianorum und Planctus sive de difficultate salvandorum. Das weit verbreitete Werk entstand 1452 in Erfurt, nachgewiesen sind 28 Hss. und weitere Teilüberlieferungen. Inc.: Spiritus Sanctus per organum divini prophete Ieremie.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Letzte Änderung: 10.09.2019