Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Verzaichnus der khönigen kaiser fursten und hertzogen von Bayren

Repertorium Fontium 6, 629

Autor Kölner, Augustin
Entstehungszeit um 1533-1548
Berichtszeit Weltchronik-1340
Gattung Dynastengeschichte; Landeschronik
Region Bayern ab 1200
Schlagwort Wittelsbacher
Sprache Deutsch

Beschreibung

Deutsche Chronik Bayerns, berichtet über das Haus Wittelsbach von seinen mythischen Ursprüngen in Troja bis zum Jahr 1340. Als Quelle und Regestenwerk zur mittelalterlichen Geschichte Bayerns von großer Bedeutung, weil dem Werk auch Archivalien und Urkunden seit der Regierung von Herzog Ludwig I. d. Kelheimer (1184-1231) inseriert wurden, die inzwischen verloren sind. Der Entwurf für den legendären Vorspann des Werkes datiert aus dem Jahr 1533. Inc.: Erstlich ist zu wissen, das nach erstörung der grossn stat Troia.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Letzte Änderung: 22.02.2021