Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Historia Romana

(Römische Geschichte)

Repertorium Fontium 7, 129

Autor Landulphus Sagax
Entstehungszeit um 980-um 1020
Berichtszeit Weltchronik-813
Gattung Weltchronik
Region Italien bis 1200
Schlagwort
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Oder Historia Miscella (so bezeichnet nach dem Basler Druck von 1569). Vielleicht in Benevent (Benevento, Campania) geschrieben zur Unterweisung des Fürsten von Benevent. Mehrheitlich eine redaktionelle Überarbeitung, stoffliche Anreicherung und Fortsetzung bis in das Jahr 813 der Historia Romana des Paulus Diaconus, ergänzt um Material aus der Epitome der Factorum et dictorum memorabilium libri novem des Valerius Maximus von Nepotianus, aus den Historiarum adversus paganos libri VII des Paulus Orosius, aus der Chronographia tripertita des Anastasius Bibliothecarius und anderen Werken. Die Überlieferung umfasst 26 Handschriften und 9 Kurzfassungen. Inc.: Primus in Italia, ut quibusdam placet, regnavit Ianus.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019