Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Defensor Minor

(Kleinerer Verteidiger)

Repertorium Fontium 7, 470

Autor Marsilius Mainardinus de Padua
Entstehungszeit 1339-1342
Berichtszeit 1339-1342
Gattung Traktat; Staatsschrift/Fürstenspiegel
Region Bayern ab 1200
Schlagwort Papst/Kaiser
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Kurzfassung des Defensor Pacis, hautpsächlich eine Abhandlung über die päpstliche Gewalt, verfasst in zwei Etappen 1339/40 und 1342, in der überarbeiteten Version mit Bezug auf aktuelle politische Ereignisse. Inc.: Quoniam ante in prioribus recitavimus.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Englisch

Französisch

Italienisch

Portugiesisch

Spanisch

Literatur zum Werk – Comm.

Comm. gen. zum Autor

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 10.09.2019