Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Annales Palidenses

(Jahrbücher von Pöhlde)

Repertorium Fontium 2, 311

Autor
Entstehungszeit um 1164-1421
Berichtszeit Weltchronik-1182; 1236-1421
Gattung Weltchronik; Annalen; Papstkatalog; Herrscherkatalog
Region Sachsen und Thüringen; Niedersachsen
Schlagwort Orden: Benediktiner
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Annalen aus Kloster Pöhlde (O.S.B., Niedersachsen, dioec. Mainz) von der Erschaffung der Welt bis 1182, im älteren Teil (bis 1164) eine Kompilation des Mönchs Theoderich. Es schließt sich ein Papst-Kaiser-Katalog von Christus und Augustus bis 1217 sowie eine Fortsetzung mit kurzen Nachrichten 1236-1421 an. Inc.: Eusebius Cesariensis episcopus, qui ecclesiasticam conscribit historiam.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 15.06.2020