Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Expeditio Ierosolimitana

(Der Zug nach Jerusalem)

Repertorium Fontium 7, 578

Autor Metellus Tegernseensis
Entstehungszeit um 1150-1175
Berichtszeit 1095-1099
Gattung Dichtung
Region Bayern bis 1200
Schlagwort Orden: Benediktiner; Kreuzzug
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Epos in 4845 gereimten Hexametern über den Ersten Kreuzzug ins Heilige Land, eine metrische Bearbeitung der Historia Hierosolymitana des Robert von Reims. Inc.: Belligeras audite vias, H. Walther, Initia carminum ac versuum medii aevi posterioris Latinorum, Göttingen 1959, 2128.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Comm. gen. zum Autor

Letzte Änderung: 30.01.2020