Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Notitia fundationis monasterii Eberbacensis

(Gründungsnotiz des Klosters Eberbach)

Repertorium Fontium 8, 298

Autor
Entstehungszeit um 1175
Berichtszeit 1136
Gattung Gründungsnotiz
Region Rheinfranken
Schlagwort Orden: Zisterzienser; Klostergründung
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Notiz in Urkundenform über die Gründung des Klosters Eberbach (O.Cist., Hessen, dioec. Mainz) im Jahr 1136, verfasst von einem Eberbacher Mönch, der auch sonst als Urkundenschreiber und -fälscher bekannt ist, bald nach 1173. Inc.: In nomine sancte et individue trinitatis. Anno dominicae incarnationis 1131.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019