Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Freiburger Chronik der Burgunderkriege

Repertorium Fontium 3, 304

Autor Peter von Molsheim
Entstehungszeit 1478
Berichtszeit 1178-1477
Gattung Stadtchronik; Ereignisbericht
Region Oberrhein
Schlagwort Stadtgeschichte; Burgunderkriege
Sprache Deutsch

Beschreibung

Deutschsprachige Chronik der Burgunderkriege zu den Jahren 1467 bis 1477, eine Bearbeitung der kürzeren Chronik der Burgunderkriege von 1477 des Diebold Schilling mit einer kurzen Geschichte Freiburgs im Üechtland seit 1178, 1478 im Auftrag des Freiburger Rates abgefasst. Neben den unten aufgeführten Handschriften des 15. Jh. gibt es noch mehrere neuzeitliche. Inc.: Hie vachet an ein nún cronick (Einleitung), Es ist ze wüssen, das die veste statt Friburg in Oetland gestift und gebuwen ist (Text).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Faksimile-Ausgaben

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 26.08.2020