Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Vita magistri Gerardi Magni

(Leben des Meisters Geert Groote)

Repertorium Fontium 9, 150

Autor Petrus Horn
Entstehungszeit 1442-1479
Berichtszeit 1340-1384
Gattung Biographie
Region Niederrhein
Schlagwort Devotio Moderna; Orden: Brüder vom gemeinsamen Leben
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Lebensbeschreibung des Geert Groote, des Begründers der Devotio Moderna, aus Werken von Thomas a Kempis und Rudolph Dier de Muiden kompiliert. Während der Herausgeber W. J. Kühler (1909) für eine Entstehung bald nach 1442 plädierte, ist sie nach R. R. Post (1942/43) erst kurz vor dem Tod des Autors 1479 verfasst. Inc.: Ortus est itaque vir Dei in civitate Daventrie.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 08.10.2020