Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Rechtsbuch, Glogauer

Repertorium Fontium 9, 449

Autor
Entstehungszeit 1386
Berichtszeit 1386
Gattung Rechtstexte (weltlich)
Region Schlesien
Schlagwort Recht (weltlich)
Sprache Deutsch

Beschreibung

Das Rechtsbuch entstand 1386 für das Herzogtum Glogau (Głogów, Niederschlesien), fand aber auch in anderen Gebieten Anwendung. Es behandelt Lehnrecht und Landrecht. Der Lehnrechtsteil stützt sich zum großen Teil auf den Sachsenspiegel des Eike von Repgow, der Landrechtsteil (Lanthgerichte nach meydeborgischim rechte) hingegen auf das Breslauer Systematische Schöffenrecht (siehe Schöffensprüche Breslau).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 04.05.2020