Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

De schismate Anacletiano

(Über das anakletianische Schisma)

Repertorium Fontium 9, 474

Autor Reimbaldus Leodiensis
Entstehungszeit 1130-1131
Berichtszeit 1130-1131
Gattung Kirchentraktat
Region Niederlothringen
Schlagwort Papstschisma
Sprache Lateinisch

Beschreibung

In dem 1130/31 entstandenen Werk will Reimbald im Schisma zwischen Innozenz II. und Anaklet II. für keinen der beiden Päpste Partei ergreifen. Stattdessen ruft er die streitenden Parteien zu gegenseitiger Nächstenliebe auf. Inc.: In scismate, quo sub Anacleto et Innocentio.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Comm. gen. zum Autor

Letzte Änderung: 10.09.2019