Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Relatio historica de rebus quibusdam sub tempore a. 1298-1301 gestis

(Historischer Bericht über einige Ereignisse in den Jahren 1298-1301)

Repertorium Fontium 9, 486

Autor
Entstehungszeit 1298-1310
Berichtszeit 1298-1301
Gattung Ereignisbericht
Region Holstein
Schlagwort Deutscher Orden
Sprache Niederdeutsch

Beschreibung

Zwei deutschsprachige Berichte, nämlich a) von 1298 von Magister Alexander Huno, Ratsschreiber und Bevollmächtigter der Stadt Lübeck (Schleswig-Holstein), über die Rückkehr des aus muslimischer Gefangenschaft befreiten Pilgers Henrich von Mecklenburg und über Ereignisse der Reichsgeschichte, b) vom Kaplan und Lübecker Ratsschreiber Luder von Ramesloh über den Konflikt zwischen der Stadt Riga (Lettland) und dem Deutschen Orden. Der Text ist nur fragmentarisch überliefert. Beide Texte entstanden im Auftrag des Lübecker Kanzlers und späteren Bürgermeisters Albrecht von Bardewik († vor 1310) und wurden in das Urkundenregister der Stadt Lübeck eingetragen.

Handschriften – Mss.

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 06.04.2020