Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Res Misnicae

(Geschehnisse in Meißen)

Repertorium Fontium 9, 501

Autor
Entstehungszeit
Berichtszeit 1426-1472
Gattung Landeschronik
Region Thüringen
Schlagwort
Sprache Deutsch

Beschreibung

Titel vom Herausgeber Mencke. Erweiternde Bearbeitung der Fortsetzung zu Meißnische Chronik II, die ihrerseits eine deutsche Bearbeitung von De origine principum marchionum Misnensium et lantgraviorum Thuringie darstellt, in der Überlieferung jedoch eingeordnet als Fortsetzung zur Chronica Thuringorum. Sie umfasst die Jahre 1426-1472 und stammt von einem anonymen Verfasser aus Neustadt an der Orla (Thüringen). Früher wurde sie fälschlich Hans Bucheler zugeschrieben. Inc.: Anno Domini 1400 darnach ynn dem 26. iar, am tag sant Viti.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 10.09.2019