Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

De incendio Tuitiensi

(Über den Brand von Deutz)

Repertorium Fontium 10, 239

Autor Rupertus abbas Tuitiensis
Entstehungszeit 1128
Berichtszeit 1128
Gattung Ereignisbericht
Region Niederlothringen
Schlagwort Orden: Benediktiner; Kirchenbrand; Vogtei
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Bericht über den Brand, der am 1128 August 28 in Deutz ausbrach, und über den Streit, den Rupert mit Erzbischof Friedrich von Köln und Graf Adolf III. von Berg, dem Vogt des Klosters, wegen ihrer wachsenden Zugriffe auf das Kloster führte. Inc.: Ecce quomodo criminator Sathan nostram quoque consideravit ut peccatorum negligentiam.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Faksimile-Ausgaben

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Literatur zum Werk – Comm.

Comm. gen. zum Autor

Letzte Änderung: 10.09.2019