Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Tractatus de potestate concilii et papae

(Abhandlung über die Gewalt von Konzil und Papst)

Repertorium Fontium 11, 133

Autor Theodericus de Monasterio
Entstehungszeit 1415
Berichtszeit 1415
Gattung Kirchentraktat
Region Schwaben
Schlagwort Konzil von Konstanz; Papst/Konzil; Konziliarismus
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Verfasst 1415 Februar auf dem Konzil von Konstanz. Die Gewalt des Konzils wird über die des Papstes Johannes XXIII. gestellt. Inc.: Quidam vestrarum dominacionum humillimus. Zu weiteren unedierten Traktaten des Verfassers Comm. gen. Schmidtke, col. 1131.

Handschriften – Mss.

Ausgaben – Edd.

Comm. gen. zum Autor

Letzte Änderung: 10.09.2019