Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Compendium breve fundationis et reformationis monasterii sancti Iacobi ordinis s. Benedicti in suburbio Herbipolensi

(Kurze Geschichte der Gründung und Reform des Benediktinerklosters St. Jakob in Würzburg)

Repertorium Fontium 11, 226

Autor Trithemius, Johannes
Entstehungszeit 1509
Berichtszeit 1140-1509
Gattung Kloster-/Stiftschronik
Region Franken
Schlagwort Orden: Benediktiner; Klostergründung
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Die kurzgefasste Geschichte des Würzburger Klosters St. Jakob reicht von der Gründung 1140 bis 1509 und wurde in letzterem Jahr verfasst. Inc.: Anno Domini nostri Iesu Christi 1140, indictione tertia, regnante Conrado imperatore tertio.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Comm. gen. zum Autor

Letzte Änderung: 31.03.2020