Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Frauendienst

Repertorium Fontium 11, 261

Autor Ulrich von Liechtenstein
Entstehungszeit 1255
Berichtszeit 1255
Gattung Dichtung; Autobiographie
Region
Schlagwort Ritter/Turnier
Sprache Deutsch

Beschreibung

Großenteils fiktive deutschsprachige Selbst-Biographie des Verfassers als Frauendiener in 1850 paarweise gereimten achtzeiligen Strophen. Dem Werk sind 57 Minnelieder, drei 'büechlin' und Liebesbriefe eingefügt. Es wird auf 1255 datiert. Inc.: Den guoten wîben sî genigen.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Faksimile-Ausgaben

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Englisch

Literatur zum Werk – Comm.

Comm. gen. zum Autor

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 10.09.2019