Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Itinerarium Terrae sanctae

(Bericht über die Reise ins Heilige Land)

Repertorium Fontium 11, 460

Autor Wilbrandus Oldenburgensis
Entstehungszeit 1211-1233
Berichtszeit 1211-1212
Gattung Reisebericht
Region
Schlagwort Gesandtschaft
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Beschreibung der Reise ins Heilige Land. Wilbrand hat 1211/12 im Auftrag Kaiser Ottos IV. gemeinsam mit Hermann von Salza Palästina, Syrien, Armenien und Zypern bereist. Der Reisebericht ist in zwei Bücher gegliedert, der Schluss fehlt anscheinend in den Handschriften. Inc.: Presentis operis materia suis terminis nimirum contenta (Prolog), Igitur post multa pericula et post multas quassationes (Text).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Englisch

Italienisch

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 15.06.2020